Was sind soziale Medien?

Die unteschiedlichen Plattformen

Was sind soziale Medien und wie unterscheiden sie sich?

Mit Social Media zu deutsch soziale Medien sind alle Plattformen gemeint, die Ihren Nutzern ermöglichen, sich weitläufig und großflächig zu vernetzen und dienen der Kommunikation. Durch digitale Kanäle werden interaktive Informationen ausgetauscht.

Soziale Medien lassen sich in erster Linie in soziale Netzwerke und Messenger unterscheiden. Wobei einige Plattformen beide Funktionalitäten miteinander vereinen.

Die wichtigsten Plattformen für Social Media Marketing

Facebook, Twitter, Whatsapp, Youtube, XING, Snapchat, Instagram, Google+, Pinterest und LinkedIn sind die populärsten sozialen Medien in Deutschland damit die wichtigsten Plattformen für Social Media Marketing. Dabei gibt es spezifische Ausrichtungen der sozialen Netzwerke, sodass sie nur wenig bis gar nicht in Konkurrenz zueinander stehen.

Hier die Unterschiede:
XING und LinkedIn sind B2B-Netzwerke, wobei XING eher auf den DACH-Raum ausgerichtet ist und LinkedIn internationale Kontakte ermöglicht.

Instagram und Pinterest sind soziale Netzwerke, die sich auf das Bilderformat fokussieren. Zwischen diesen beiden Netzwerken bestehen wohl die größten Schnittmengen.

WhatsApp und Snapchat sind Messenger-Dienste. Snapchat ist insbesondere bei jüngeren Menschen beliebt, da die Nachrichten nach kurzer Zeit wieder gelöscht werden.

Twitter ist ein soziales Netzwerk, bei dem die Zeichenzahl der Tweets auf 140 Zeichen beschränkt ist. Allerdings laufen auch Tests mit 280 Zeichen. Twitter wird im deutschsprachigen Raum eher im B2B-Umfeld genutzt, während es international bei breiten Gesellschaftsschichten genutzt wird.

Ähnlich verhält es sich bei Google+. Das soziale Netzwerke von Google sollte einmal der große Konkurrent zu Facebook werden, hat aber lange nicht die große Relevanz wie Facebook erringen können. Bei Google+ findet man einigen Nischen bzw. Branchen, die sich hier miteinander austauschen.

Facebook ist das mit Abstand relevanteste soziale Netzwerke weltweit.

Youtube ist Video-Suchmaschine und soziales Netzwerk für Videos miteinander vereint. Youtube wird von Google betrieben und gilt als zweitgrößte Suchmaschine hinter Google.

Die Zukunft von sozialen Netzwerken scheinen Allround-Plattformen wie z.B. weChat zu gehören, die Messenger-Funktionalitäten mit den Eigenschaften klassischer sozialer Netzwerke verbinden.

Die Begriffe Social Network Marketing und Social Media Marketing werden oft in der gleichen Bezeichnung benutzt.